Okt 11
Nach monatelangem Warten hat das grösste online Netzwerk Facebook eine App für das iPad von Apple veröffentlicht.
Facebook veröffentlicht iPad App

Facebook veröffentlicht die langersehnte iPad App.

Facebook orientiert sich zunehmend nach dem Smartphone- und Tabletmarkt. So hat das aktuell grösste online Netzwerk nach langem Warten die Facebook App für Apples Tablet Computer iPad freigegeben. Bilder werden dadurch grösser angezeigt und der Platz auf dem Bildschirm kann für ein kleines zusätzliches Fenster für Chats genutzt werden.

Die iPad App war schon lange erwartet worden. Es gab Gerüchte, dass sie durch Differenzen zwischen Facebook und Apple aufgehalten wurde. Die Unternehmen hatten sich nicht auf eine Kooperation bei Apples Musiknetzwerk „Ping „einigen können. Apple warf Facebook überhöhte Forderungen vor und wagte mit Ping einen Alleingang. Facebook verstärkt Online Musikdienste wie Spotify ein, die mit Apples iTunes konkurrieren. weiterlesen »

Tags:
Aug 10

Anonymous plant am 05.11.2011 die Vernichtung von Facebook. Grund soll dessen umstrittener Umgang mit Nutzerdaten sein.

Anonymous hat ein Video veröffentlicht in dem das Ende von Facebook für den 5. November 2011 angekündigt ist.


 

 

 

 

 

 

 

Im fast drei Minütigen Video erklärt Anonymous der Welt ihr Vorhaben. Grund dafür sei der Umgang mit den Nutzerdaten. Facebook gebe die Daten an staatlichen Stellen weiter. Dazu wird Facebook vorgeworfen, dass alle Nutzerdaten nach der Löschung eines Facebook- Accounts auf den Facebook’s Servern vorhanden bleiben und innert Sekunden wiederhergestellt werden könnten.

Angeblich will Anonymous als Alternative ein eigenes soziales Netzwerk auf den „markt“ bringen. AnonPlus soll gratis, frei von jeglicher Zensur sein und sich an alle richten.

 

Anonymous Video DE:


Kriegserklärung: Anonymous will Facebook… von Zoomin_Deutschland

Anonymous Video EN:

Tags:
Mai 10

Laut The Wallstreet Journal und The NY Times soll Microsoft 8.5 Milliarden Dollar für die Übernahme von Skype bezahlen.

Microsoft kauft Skype.

Microsoft plant US-Medienberichten zufolge die Übernahme von Skype. The Wall Street Journal berichtet, dass die Übernahme bis zu 8.5 Milliarden Dollar kosten könnte. Dies wäre die teuerste Firmenübernahme in der Geschichte Microsofts.

Integration in Windows Live

The Wall Street Journal berichtet zudem, dass Microsoft beabsichtigt, Skype in Windows Live zu integrieren. Dies könnte zukünftig auch in Verbindung mit der xBox 360 funktionieren.

Wie bereits berichtet, sind Facebook und Google ebenfalls stark an der Übernahme von Skype interessiert.

We’ll see what happens next..! Tune in for more information.

Tags:
Apr 26

Wer war auf meinem Profil? Das würde der ein oder andere Facebook-Nutzer gerne mal wissen. Ein fieser Wurm, der sich als harmlose Anwendung tarnt, verspricht Usern des weltweit grössten sozialen Netzwerks derzeit genau diese Funktion.

Über Nachrichten mit Texten wie „WOW Jetzt kannst du sehen wer dein Profil ansieht“ oder „Ey Jo, zieh dir den Shit mal rein, da siehste, wer dein Profil angeguckt hat!“ schleust sich der Virus in Ihr Facebook-Profil. Das gemeine daran: Die Nachrichten stammen angeblich von Freunden. Statt Meldungen mit solchen Betreffen einfach zu löschen, liest man sie in der Regel. Wer jetzt auch noch die Anweisung in der Nachricht befolgt und den mitgesendeten Code in die Adressleiste seines Browsers kopiert und aufruft, der verseucht sein Facebook-Profil mit dem Wurm.

Von dort aus verbreitet sich der Schädling weiter, indem er ungehindert und automatisch Nachrichten und Einladungen zu Veranstaltungen an Ihre Freunde weiterschickt – selbstverständlich in Ihrem Namen. Sein Versprechen, Ihnen anzuzeigen wer Ihr Profil aufgerufen hat, erfüllt der als Anwendung getarnte Wurm freilich nicht. Stattdessen sucht der Wurm aus Ihrer Freundesliste vermeintliche „Auf-Sie-Klicker“ heraus und ordnet ihnen beliebige Zahlenwerte zu.

Tags:
Apr 01

Das soziale Netzwerk Facebook macht in Sachen Datenschutz erneut auf sich aufmerksam. Rund eine halbe Stunde lang waren die Mailadressen aller Mitglieder öffentlich einsehbar.

Datenpanne und Datenschutzdiskussionen bei Facebook

Datenpanne und Datenschutzdiskussionen bei Facebook

Eine halbe Stunde lang waren in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 3 Uhr früh sämtliche Mailadressen der 400 Millionen Facebooker für alle ersichtlich. Wie Facebook selbst berichtet, war ein technischer Fehler für dieses Datenleck verantwortlich. Alle Mitglieder sollen betroffen gewesen sein. Bei Facebook Deutschland spricht man von einem Bug, der nach wenigen Minuten korrigiert wurde. Passwörter waren zu keiner Zeit einsehbar.

Facebook macht sich zur Zeit bei den Usern unbeliebt

weiterlesen »

Tags:
Feb 11

Google hat sein Maildienst Google Mail auf den neusten Stand gebracht, damit es mit Facbook, Twitter und co. mithalten kann.

Am 09.02.2010 hat Google das neue Produkt der Öffentlichkeit vorgestellt… weiterlesen »

Tags:
preload preload preload